Schlagwort: SlicedKitchen

Leckere Bratapfel-Tarte

Leckere Bratapfel-Tarte

Bratäpfel gelten als klassische Winterspezialität, aber wer sagt, dass wir uns an diese Meinung halten müssen? Die Bratapfel-Tarte ist Balsam für die Seele und schmeckt zu jeder Jahreszeit einfach nur gut. Die Grundlage bilden knackige Äpfel der Sorte Braeburn, die übrigens ursprünglich aus Neuseeland kommt. […]

Süß-scharfes Wurzelgemüse

Süß-scharfes Wurzelgemüse

Lecker und vielseitig: Wurzelgemüse. Ob Karotte, Pastinake, Sellerie oder Petersilienwurzel – die Gemüseklassiker schmecken nicht nur ausgezeichnet, sie sind auch echte Vitaminbomben. Ich habe das knackige Gemüse diesmal süß-scharf mit Glasnudeln kombiniert. Das Rezept ist sehr einfach und lässt sich optimal für mehrere Tage vorbereiten. […]

Gebratene Dorade mit Kürbisgemüse

Gebratene Dorade mit Kürbisgemüse

Im alten Griechenland wurde sie von der Liebesgöttin Aphrodite verehrt und heiliggesprochen: Die Dorade. Das kann ich sehr gut verstehen, ich liebe sie auch. Sie ist nicht nur reich an Proteinen und Mineralstoffen, sondern hat auch noch wenige Kalorien. Heute kombiniere ich die leicht würzige […]

Knuspriger süß-saure Topinambur mit Feldsalat

Knuspriger süß-saure Topinambur mit Feldsalat

Mein heutiges Gericht dreht sich um Topinambur. Hört sich vielleicht komisch an, ist aber als nahrhaftes und sättigendes Lebensmittel nicht zu verachten. Topinambur ist eine nordamerikanische Knolle, die unserer Kartoffel ähnelt. Die Franzosen brachten sie schließlich zu uns nach Europa. Die wissen was gut ist, […]

Pfifferlings-Süppchen mit gebackenen Kalbsbällchen

Pfifferlings-Süppchen mit gebackenen Kalbsbällchen

Heute einen stressigen Tag gehabt? Nach stressigen, ereignisreichen Tagen hilft nichts besser als eine schöne, warme Suppe. Am liebsten habe ich dann ein leckeres Pfifferlings-Süppchen, da Pfifferlinge bekanntlich hohe Mengen an Tryptophan enthalten, das vom Körper verarbeitet zu Serotonin gute Laune macht. Genau das, was […]

Gebratener Kalbsrücken mit Wirsing Apfel-Chutney und Drillingen

Gebratener Kalbsrücken mit Wirsing Apfel-Chutney und Drillingen

Wirsing ist ein echtes Multitalent! Er ist in Gerichten vielseitig einsetzbar und auch schon Oma hat auf ihn geschworen. Ob in Aufläufen, Suppen, als Füllung oder als Beilage – überall macht er eine gute Figur. Bei mir kommt er heute als Beilage neben gebratenem Kalbsrücken, […]

Gebratener Seesaibling mit Bete Carpaccio Mandarinen, Pecannüsse und Feldsalat

Gebratener Seesaibling mit Bete Carpaccio Mandarinen, Pecannüsse und Feldsalat

Für alle, bei denen das Auge mitisst, ist mein heutiges Gericht ein absoluter Leckerbissen! Carpaccio ist eine beliebte italienische Vorspeise, die in klassischer Form aus hauchdünn geschnittenem Rindfleisch besteht. Doch bei meinem heutigen Carpaccio ersetze ich das Rindfleisch durch fein geschnittene bunte Betescheiben. Diese schmecken […]

Petersilienwurzel-Creme mit Feldsalat, Granatapfel und Passionsfrucht-Tapioka

Petersilienwurzel-Creme mit Feldsalat, Granatapfel und Passionsfrucht-Tapioka

Wir kennen alle den grünen Teil als Garnitur auf unserem Essen, aber jetzt ist mal der untere Teil der Petersilie dran! Zeit für die Petersilienwurzel mal außerhalb des Suppengrüns zu leuchten, denn das kann sie allemal. Deshalb zeige ich euch heute meine liebste Kombination aus […]

Gebratener Wildlachs mit Kohlrabi-Cranberry Gemüse und Maronenstampf

Gebratener Wildlachs mit Kohlrabi-Cranberry Gemüse und Maronenstampf

Maronen, geröstet und vom Weihnachtsmarkt, kennt jeder. Doch nach Weihnachten treten diese leider oft in Vergessenheit. Schade eigentlich, da Maronen nicht nur lecker, sondern durch ihren hohen Kalium-Gehalt auch super gesund sind. Dabei kann man sie nicht nur geröstet genießen, denn Maronen sind vielseitiger als […]

Curry-Kürbisschaum mit gebratenen Serviettenknödel

Curry-Kürbisschaum mit gebratenen Serviettenknödel

Kürbis mal indisch, warum eigentlich nicht? Denn sämtliche Kürbissorten harmonieren perfekt mit exotischen Zutaten, wie Kokosmilch und Curry. Und da ein zu wenig gewürztes Essen – nach indischem Volksmund – kein gutes Essen ist, darf eine gewisse Schärfe bei der Zubereitung nicht fehlen. Für diejenigen, […]